Berichte

Tickets

Kultur-Adressen

Unternehmen

← Zurückgehen

Berichte

Satire aus Falkensee

Der Alltag hat so seine Tücken, insbesondere hier im Berliner Raum, wo jeder immer noch ein wenig cooler sein will. Ein Falkenseer nimmt die Verrücktheiten unserer Zeit so gekonnt aufs Korn, dass jede Seite seines mittlerweile dritten Buches ein Genuss ist! Robert Niemann kommt dabei zugute, dass er als studierter Historiker geübt ist, den zweiten Blick auf Situationen und Ereignisse zu werfen. So war es die salbungsvolle Auftrittsweise…

Bunt, laut und lustig

Das Falkenseer Stadtfest, organisiert von der „Interessengemeinschaft Falkensee”, kurz „IGF“, findet wieder traditionell am ersten Septemberwochenende auf dem Campusplatz und in der Stadthalle statt. Der Startschuss zum Festwochenende fällt am Freitag, 31. August, ab 19 Uhr mit mehreren Live-Bands. Unter dem Motto „Music – Made in Falkensee“ treten „Kiki and the Hats“ mit Schülern vom Lise-Meitner-Gymnasium sowie „Rocks Core“ auf. In den Spiel…

Katzen tanzen & singen

Katzen können viel mehr als schnurren, nämlich mächtig für Stimmung sorgen. Das passiert im neuen Musical „Der gestiefelte Kater“. Es kommt als Premiere gleich am Anfang der großen Tournee in Falkensee auf die Bühne der Stadthalle. Dabei kommt das Märchen der Gebrüder Grimm um den armen Müllerssohn, der nur eine Katze erbt, in einer bunten Fassung mit hinreißenden Pop- und Rockrhythmen auf die Bühne. Nach den großen Erfolgen von „Lauras St…

Brandenburg Helau!

Das neue Jahr 2019 beginnt glamourös, mit dem „Festival des Karneval der Mark Brandenburg“ am 19. Januar. Unter diesem „Dach“ zeigen fast zwei Dutzend Vereine und Clubs ein Spitzenprogramm. „Selbst ausgesprochene Karnevalsmuffel werden begeistert sein“, ist sich Verbandspräsident Heiner Reiß sicher. Die vielen Vereine lassen erahnen, wie vielfältig und bunt das Programm sein wird. Insgesamt sind über 350 Aktive im Einsatz, um die fünfte Jahres…

Im Spiegel der Zeit

Jugend und Museum gehören durchaus zusammen. Das zeigt auf spannende Weise eine Fotoausstellung die im Verbund von „Museum und Galerie Falkensee” und dem Lise-Meitner-Gymnasium entstand. Vom 21. September bis 25. November 2018 werden hier geschichtsträchtige Orte der Stadt im Spiegel ihrer historischen Veränderung gezeigt. So hat Annelies Kubicki mit der Fotokamera begleitet, wie vor ihrem Elternhaus die Mauer hochgezogen wurde. Die Sch…

Bürgermeister on Tour

Bürgermeister Heiko Müller lädt wieder am Sonntag, 2. September, zur beliebten Falkenseer Bürgermeister-Motorradtour ein. Start ist pünktlich um zehn Uhr. Treff ist ab neun Uhr vor dem Haus am Anger, Falkenhagener Straße 16 in Falkensee. Das Team bietet frischen Kaffee und belegte Brötchen. Die Route führt voraussichtlich über Potsdam und Bad Belzig nach Ziesar. In Reuden/Anhalt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld gibt es einen Aufenthalt von 9…

Verborgene Schätze

Bücher als Kunst, das zeigt eine mehr als beachtenswerte Ausstellung in der Stadtbibliothek Falkensee ab dem 5. Oktober 2018. Dann ist die Privatsammlung des Falkenseer Grafikers und Illustrators Achim von Boxberg zu bewundern. Er war per Zufall darauf gestoßen, dass die Leinenbucheinbände in der DDR von 1960 an oftmals sehr kunstvoll gestaltet worden sind. „Diese meist im Prägedruck ausgeführte Buch­einbandgestaltung erlebte in der DDR eine g…

Duke Nummer 4 ist da!

Sebastian Cohen, Jahrgang 1970, bereiste mehr als 45 Länder und lebte viele Jahre in Panama, Ecuador und Nicaragua. Die Erlebnisse vieler Orte prägten ihn und verhinderten, Zeit zu finden, um erwachsen zu werden. Nichts ist spannender als zu reisen. „Alles ist vergänglich, doch Erinnerungen bleiben für immer.“ Inspiriert von seinen Reisen entstand die Idee, einige Orte und Abenteuer mit dem Protagonisten Duke zu verbinden. Nun erscheint am 15…

Weihnachten mit Jubiläum

Die traditionsreiche und beliebte Angerweihnacht feiert Jubiläum. Sie findet am 1. Dezember 2018 zum 20. Mal statt. Der nicht-kommerzielle Weihnachtsmarkt von Kindern für Kinder und Erwachsene beginnt am Samstag um 10 Uhr. Er lädt zum Bummeln in vorweihnachtlicher Atmosphäre am Falkenhagener Anger ein. Schulen, Kitas, Vereine und Kirchengemeinden bieten wieder zahlreiche originelle und selbstgemachte Dinge für die Weihnachtszeit an. Begleitet …